Netzwerk

»Netzwerk Inklusion« im Kreis Warendorf

Der Deutsche Kinderschutzbund KV Warendorf e.V., die Elterninitiative »Inklusion im Kreis Warendorf«, die Selbsthilfegruppe »Kinder mit Down-Syndrom« und die Augustin-Wibbelt-Schule aus Vorhelm luden im Herbst 2012 in Ahlen zu einem Marktplatz Inklusion ein.

Daraus entwickelte sich ein Zusammenschluss verschiedener Institutionen im Kreis Warendorf mit dem Ziel, die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention zu unterstützen und voran zu treiben.

Im Oktober 2013 wurde dann das »Netzwerk Inklusion im Kreis Warendorf« gegründet. Das Netzwerk setzt sich derzeit zusammen aus 20 verschiedenen Einrichtungen wie (Förder-)Schulen, Kindertagesstätten, Selbsthilfegruppen, Kommunen und Freizeiteinrichtungen. Sie alle verstehen Vielfalt als Selbstverständlichkeit und erleben Unterschiedlichkeit als Bereicherung.

»Nur wenn alle Kinder von Anfang an gemeinsam leben, ist auf Dauer ein selbstverständliches Miteinander möglich«, heißt es in ihrem gemeinsamen Leitbild.

Zu ihren Aufgaben gehören der kollegiale Austausch und das Lernen anhand von best-practise-Beispielen, die Organisation von Fachtagungen und weiteren Veranstaltungen, sowie die allgemeine informative Öffentlichkeitsarbeit hin zu einem positiven Verständnis von Inklusion.

Kontakt

Sylvia Klett

Download

Hier können Sie sich den Info-Flyer zum Thema »Netzwerk Inklusion im Kreis Warendorf« als pdf-Datei herunterladen.

Der Kinderschutzbund Kreisverband Warendorf

So können Sie helfen

Spenden

Die vielfältigen Aufgaben des Kinderschutzbundes kosten sehr viel Geld! Helfen Sie uns, die finanzielle Grundlage für unsere Arbeit zu schaffen und somit die Arbeit des Kreisverbandes aufrecht zu halten.

mehr erfahren

Aktiv helfen

Der Kinderschutzbund Kreisverband Warendorf braucht auch Ihre aktive Mitarbeit! Erfahren Sie, wie Sie bei unseren Projekten oder Veranstaltungen sinnvoll helfen können.

mehr erfahren
Copyright 2020 Der Kinderschutzbund Kreisverband Warendorf e.V.

Einstellungen

Unsere Website benutzt Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind.  Ausführliche Informationen über die Inhalte unserer Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen bzw. im Impressum.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.